Aktuelle Corona-Regeln

Seit dem 12.04.2021 sind alle 5 Plätze unserer Anlage für den Spielbetrieb freigegeben. Die aktuellen Corona-Bestimmungen führen allerdings zu erheblichen Einschränkungen bzgl. der Spielmöglichkeiten.

Die Änderung des Infektionsschutzgesetzes, die so genannte „Notbremse“ ab einer Inzidenz von 100, ist am 24.04.2021 in Kraft getreten. Tennis darf weiter gespielt werden. Es gilt weiterhin, dass Einzel erlaubt ist und gespielt werden darf, aber kein Doppel mit mehreren Hausständen.

Bitte beachtet auch weiterhin die allgemein gültigen Hygiene- und Abstandsregeln!

Weitere Informationen zu den aktuell geltenden Corona-Bestimmungen findet Ihr auf der Verbandsseite des TV Rheinhessen.